Informationen zu den Wahlen 2015

Logo Bürgerliste Terenten

Die Wahlen fanden am 10. Mai 2015 statt.

Die Bürgerliste hat 25,2% der Wählerstimmen erhalten und ist mit 4 Kandidaten in den Gemeinderat eingezogen:

Karl Engl, Patrick Zassler, Hartmann Engl, Albin Rieder


Danke an unsere Wählerinnen und Wähler!!!


Wie wird der Gemeinderat zusammengesetzt?

Zu unterscheiden sind in diesem Zusammenhang die Listenstimmen und die Kandidatenstimmen.

Die Anzahl der Listenstimmen ergibt sich aus der Summe aller gültig für eine Liste bzw. Partei abgegebenen Stimmzettel. Die Stimmen für die Bürgermeisterkandidaten zählen nicht als Listenstimmen.

Die jeweiligen Kandidatenstimmen zählen für die interne Reihung der Kandidaten jeder angetretenen Liste für den Gemeinderat.

In den Gemeinderat kommen die ersten 14 Kandidaten aller angetretenen Listen oder Parteien. Mit dem Bürgermeister besteht der Gemeinderat in Terenten aus 15 Mitgliedern.

Wie wird der Bürgermeister bestimmt?

Jede Liste oder Partei kann eine Gruppe von Kandidaten für den Gemeinderat stellen. Sie kann außerdem Kandidaten für das Bürgermeisteramt stellen. Für die Wahl des BM gibt es einen eigenen Stimmzettel. Es kann ein Kandidat einer anderen Liste oder Partei gewählt werden als beim Gemeinderat! Von den angetretenen BM-Kandidaten wird jenem das Amt des Bürgermeisters zugesprochen, der am meisten Stimmen erhalten hat.

Muss der Bürgermeister von der stimmenstärksten Liste oder Partei im Gemeinderat kommen?

Nein! Nachdem der Bürgermeister direkt gewählt wird, ist jener mit den meisten Stimmen als Bürgermeister bestimmt - unabhängig von der Stärke seiner Liste im Gemeinderat.

Kann jemand als Gemeinderat und als Bürgermeister kandidieren?

Ja. Grundsätzlich kandidiert jeder Kandidat für den Gemeinderat und kann gleichzeitig für das Amt des Bürgermeisters kandidieren. In der Praxis werden aber von einer Liste oder Partei nur einzelne aussichtsreiche Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters ausgewählt. 

Wie zählen die Stimmen, wenn jemand für beide Ämter kandidiert?

Kandidaten für Gemeinderat und Bürgermeister erhalten auf beiden Stimmzetteln Wählerstimmen, haben also 2 "Stimmenpakete". Diese werden allerdings nicht zusammengezählt! Für die Besetzung des Bürgermeisteramtes zählen nur die Stimmen der Bürgermeisterwahl. Jenem Bürgermeisterkandidaten, der dieses Amt nicht erreicht hat, zählt das jeweils größere "Stimmenpaket" für die Reihung des Gemeinderates.

Wie wird der Gemeindeausschuss zusammengesetzt?

Der Ausschuss der Gemeinde Terenten besteht aus dem Bürgermeister und 3 Referenten. (Es können weiterhin 4 Referenten eingesetzt werden wie bisher, in diesem Fall müssen diese sich aber die Besoldung der vorgesehenen 3 aufteilen). Im Ausschuss müssen beide Geschlechter mit mindestens einer Vertretung präsent sein. Der Bürgermeister unterbreitet dem Gemeinderat einen Vorschlag zur personellen Zusammensetzung des Gemeindeausschusses mit den jeweils zugeteilten Ressorts bzw. Zuständigkeitsbereichen. Der Vorschlag muss vom Gemeinderat mit Mehrheitsbeschluss angenommen werden.

Wer wird Vizebürgermeister?

Der Vizebürgermeister wird vom Bürgermeister ernannt. Er ist einer der 3 (oder 4) Referenten im Gemeindeausschuss.

Bürgerliste Terenten

Bürgerliste TERENTEN

frei und unabhängig für unser Dorf

für Transparenz und Gerechtigkeit 
OHNE Parteizwang

für Terenten und seine Menschen!